Tap to unmute

Destination Deutschland - Flucht aus der Türkei | Fokus Europa

Sdílet
Vložit
  • čas přidán 10. 02. 2024
  • Im letzten Jahr kamen mehr als 60.000 Menschen aus der Türkei nach Deutschland. Aus Angst vor Erdogans repressivem Regime und wegen der hohen Inflation und Arbeitslosigkeit. Doch nur die wenigsten haben einen Anspruch auf Asyl und dürfen bleiben.
    DW Deutsch Abonnieren: czcams.com/users/deutschew...
    Mehr Nachrichten unter: www.dw.com/de/
    DW in den Sozialen Medien:
    ►Facebook: / dw.german
    ►Twitter: / dw_deutsch
    ►Instagram: / dwnews
    #Türkei #Deutschland #Asyl

Komentáře • 76

  • @ba5671
    @ba5671 Před 9 dny +6

    4:35 dick auftragen hilft und kommt immer gut an. Kannst ja mal berichten, ob die dich dann in die Richtung noch fördern würden. Einige sind schon groß rausgekommen mit Türkei Kritik in Deutschland. (Ist ein Evergreen in Germany)

  • @mili9654
    @mili9654 Před 9 dny +41

    Irgendwie wie ist es komisch.
    Die Deutsch Türken meinen in der Türkei ist es viel besser und die Türken dort wollen nach Deutschland/Europa.
    Beide Seiten romantisieren das alles.

    • @kontrollpunkt3530
      @kontrollpunkt3530 Před 9 dny +1

      die wollen her wegen dem billig plastikflaschen Bier, bzw. 500gr steak für 3 euro beim discounter oder Bürgergeld. Keiner kommt her wegen der "Demokratie"

    • @shorea01
      @shorea01 Před 9 dny +4

      Verallgemeinern wir sowas nicht. Nicht alle Deutsch-Türken finden es in der Türkei besser, hauptsächlich Erdogan-Anhänger treffen diese Aussage. Die meisten türkischen Staatsbürger die nach Deutschland kommen sind meist kurdischstämmig. Ethnische Türken versuchen meist in die USA und Großbritannien auszuwandern, der Deutschland -Trend hat stark abgenommen und ist eher beliebt bei Kurden.
      Selbst wenn man nach Deutschland kommen will gibt es große Hürden. Da die Türkei zu einem sicheren Herkunftsland zählt werden über 80% der Asylanträge abgelehnt. Zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei existiert ein Abschiebevertrag.

    • @cevynotter9555
      @cevynotter9555 Před 9 dny +3

      @@kontrollpunkt3530 Du sprichst da für dich?

    • @denkendannhandeln
      @denkendannhandeln Před 9 dny

      @@shorea01Seit wann spielt es eine Rolle ob der Asylantrag angenommen oder abgelehnt wird? Es bleibt ja trotzdem jeder. Mann könnte sich das ganze Verfahren auch gleich sparen. Und Abschiebeverträge? Sind nix wert, abgeschoben wird eh nicht. Wer mal da ist bleibt da. Dass wissen die Immigranten.

    • @ulrich9842
      @ulrich9842 Před 9 dny +11

      Fällt mir auch auf. In Deutschland sprechen die Deutsch-Türken Türkisch und in der Türkei Deutsch. Soviel zum Thema „gelungene Integration“… Habe selbst Türkisch gelernt, um im Urlaub mit Türken etwas Türkisch zu sprechen. Die Auswanderungswalle, vornehmlich wirtschaftlich bedingt, ist schon ein Problem! Auch für die Türkei. Denn unter den Ausreisewilligen finden sich durchaus sehr fähige Menschen. Vielleicht sollten sich die Deutsch-Türken mal mehr Gedanken machen: sowohl über Deutschland als auch über die Türkei. Und sich dann positionieren. Viele Grüße aus Istanbul…

  • @CaptainBaseball
    @CaptainBaseball Před 8 dny +10

    Wieso gehen die nicht in die USA ?

  • @erkano8115
    @erkano8115 Před 9 dny +15

    Oneway zurück nach Kurdistan Irak bitteschön...danke

  • @user-kn8ee4mz7g
    @user-kn8ee4mz7g Před 7 dny +2

    Ihr bestimmt nicht

  • @GlucksgefuhlDerZukunft
    @GlucksgefuhlDerZukunft Před 9 dny +17

    Wo liegt Berlin? Die Hauptstadt von der Türkei!

  • @user-er6kw6dj4y
    @user-er6kw6dj4y Před 9 dny +4

    Ich hoffe dass die Türken ein Anspruch im Deutschland erleben haben, weil es ist sehr schwierig in diese Regime in Türkei erleben. Die ausländer wohnt in andere Land nicht weil Sie wollen, aber sich umziehen eine Bedürfnis ist. Ich wünsche viel Glück für die Türken.

  • @danqiu6413
    @danqiu6413 Před 8 dny +3

    Hat vielleicht der Präsident sie nach Deutschland zu der türkischen DAVA-Partei geschickt? 😅

    • @KDAbiDK
      @KDAbiDK Před 8 dny

      ja genau, Kurden unterstützen Erdogan.🤔

  • @arthurgottfried3498
    @arthurgottfried3498 Před 8 dny +2

    🇷🇺💪

  • @nord3139
    @nord3139 Před 9 dny +23

    Ich sehe in diesem Video KEINE Türken.

    • @eylem2256
      @eylem2256 Před 9 dny +6

      Das sind auch Kurden die in der Türkei leben oder sind !

    • @user-cq4wk5bu1h
      @user-cq4wk5bu1h Před 9 dny

      echte Türke flüchten nicht , 90er warens die pkk Anhänger und heute?

    • @cevynotter9555
      @cevynotter9555 Před 9 dny +2

      Tomaten auf den Augen?

    • @helmutsimpelkamp6861
      @helmutsimpelkamp6861 Před 9 dny +1

      @@cevynotter9555 das ist der Nerd, der ist so gepixelt im Kopp

  • @ba5671
    @ba5671 Před 9 dny

    Und in Deutschland heißt es, das geht doch nicht…das kann man doch nicht machen…wir leben doch in Deutschland in einer Demokratie…dann sage ich immer…das stimmt schon….aber in einer kapitalistischen und da gibt es gewisse Punkte, die du vielleicht als Demokratie verstehst…was aber nicht richtig ist.

  • @erikamorgenstern1971
    @erikamorgenstern1971 Před 9 dny +15

    Klar, dass sie alle kommen.Bekäme ich ohne dafür arbeiten zu müssen Bürgergeld,würde och auch mein Heimatland verlassen.Doch ausserhalb von DE gib es kein Bürgergeld.

    • @nord3139
      @nord3139 Před 9 dny

      Soviel wie die Ukrainer bekommen haben, hat bis heute kein Volk bekommen.

    • @arda146
      @arda146 Před 8 dny

      Wen du wüsstest was die in den Sozialen medien über DE/Europa algm. Erzählen dan wüsstest du warum die alle hier her kommen, wen man denen zuhört bekommt man auch lust dorthin zu gehen obwohl ich schon hier bin und weiss das alles Illusion ist 😂

  • @Ksins1
    @Ksins1 Před 7 dny

    Die Menschen in Deutschland können nach Russland ziehen! Bauern können nach Russland ziehen! Wie bei Katharina der Großen!

  • @jennysavvage9094
    @jennysavvage9094 Před 9 dny

    🤣🤣🤣

  • @shuatmillet1652
    @shuatmillet1652 Před 9 dny +19

    wer diese Menschen reinlässt ist selber schuld !

  • @Leonardo-wv9cr
    @Leonardo-wv9cr Před 9 dny +12

    Wie rassistisch hier die Kommentare sind!

    • @uschurch
      @uschurch Před 9 dny +1

      Europäische Regierungen haben jahrelang auf den Bürgern und Wählern herumgetrampelt. Nizza, Strassburg, Madrid, London, Paris, Manchester, Brüssel, Berlin, Stockholm. Die Folgen der unkontrollierten Migration haben dieses Klima geschaffen.

    • @billcarson818
      @billcarson818 Před 8 dny +2

      @@mr.bl4cky773 "heul doch" Machst du gerade eine Fortnite Pause?

  • @user-rb6wt5by2u
    @user-rb6wt5by2u Před 8 dny +1

    Alle dürfen bleiben. Das ist gut für die AFD bei den nächsten Wahlen! 😂😂😂

  • @frodoskywalker4696
    @frodoskywalker4696 Před 9 dny +4

    Otto Wels würde AfD wählen 💙🇩🇪😎

  • @ivb-no1sk
    @ivb-no1sk Před 9 dny +8

    Remigration angesagt